Sportwetten online – Erfolgreich Online Wetten

Der zweite Spieltag in der Bundesliga nach der langen Sommerpause steht vor der Tür und sowohl die Fußballfreunde als auch die Wettfreunde erwarten schon mit Spannung den Beginn der Partie zwischen Eintracht Frankfurt und SV Werder Bremen.

TOP 3 Anbieter - (Aktualisiert: 13.11.2018)


 
betathome

 
Wettbonus
100€

 
Jetzt Wetten!

 
888sport

 
Wettbonus
200€

 
Jetzt Wetten!

 
betsson

 
Wettbonus
80€

 
Jetzt Wetten!

Beide Teams waren ja mit Punktegewinnen in die neue Saison gestartet und hofften nun, so wie ihre Fans, den Schwung gleich mitnehmen zu können und noch einen Sieg drauf zu setzen.

Vor allem die Eintracht aus Frankfurt war gefordert da man in der noch so kurzen Saison gleich zwei blamable Schlappen zu verdauen hatte.

Zuerst gab es die 0:5 Klatsche gegen Meister Bayern München im Supercup und dann scheiterte die Eintracht im DFB Pokal beim Regionalligisten SSV Ulm mit 1:2 und schied sang- und klanglos aus.

Doch nicht nur die Resultate sondern auch das Auftreten trieben sowohl Fans, als auch den Klubverantwortlichen die Sorgenfalten auf die Stirn. Zwar wurde schon von vorne herein nach all den Abgängen im Sommer eine schwierige Saison für die Eintracht erwartet, doch dass es gleich zu Beginn so Dick kam, war dann wohl für die meisten eine negative Überraschung. Auf verschiedene Sportarten wetten Dass der Cupsieger der vergangenen Saison in diesem Jahr für eine erfolgreiche Verteidigung des Titels schlechte Karten haben würde, war den meisten wohl schon zuvor klar, dass man aber jedoch nicht einmal die erste Runde gegen ein unterklassiges Team aus der Regionalliga überstehen würde, wagten jedoch nicht einmal die größten Pessimisten zu denken. Vergleich der Top online Wettanbieter So waren schon einmal alle Wetten der Eintracht Fans über eine erfolgreiche Titelverteidigung ihres Teams schon nach der ersten Runde unbrauchbar. Der Umbruch in der Sommerpause machte sich doch stark bemerkbar. So verließ nicht nur der erfolgreiche Trainer Niko Kovac, der dem Team das nötige Selbstvertrauen und Stabilität verlieh, den Verein, sondern auch einige Leistungsträger, wie den Torwart Lukas Hradecky und die beiden Stürmern Kevin-Prince Boateng und Alexander Meier, musste man ablösefrei ziehen lassen. Gerade Boateng und Meier verliehen dem Verein Charakter und waren als Identifikationsfiguren die Lieblinge der Fans.

Dazu laborierte der Siegtorschütze aus dem Pokalfinale Ante Rebic noch an einer Verletzung und konnte noch nicht zum Einsatz kommen.

Ob der vom HSV zur Eintracht dazu gestoßene Stürmer Filip Kostic ein adäquater Ersatz für die Saison sein wird, wird man noch sehen. Jedenfalls scheint der neue Trainer Adi Hütter, der von Young Boys Bern gekommen war, große Probleme zu haben eine schlagkräftige Truppe zusammenzustellen. diese Erfahrungen haben wir mit Sportwetten Insofern könnte hier eine Wette auf die erste Trainerentlassung der neuen Saison naheliegen. Da würde sich schon einmal ein Vergleich bei den verschiedenen Anbietern lohnen. online wetten – atlantalinuxfest.org Besser verlief der Saisonstart für die Bremer. Der Abgang des vorherigen Spielmachers Zlatko Junuzovic konnte durch den Zugang des Niederländers Davy Klaassen perfekt kompensiert werden. Andere Leistungsträger wie Max Kruse konnten gehalten werden. Sportwetten – hasthewhaleexplodedyet.com Dass die Mannschaft gut aufgestellt ist, bewies das Team zuletzt. So konnte einerseits das Auftaktspiel in den DFB Pokal gewonnen werden und in der Meisterschaft konnte das Team nach einem Rückstand im Heimspiel gegen Hannover 96 noch ein Remis erkämpfen. Die Partie war insofern auch für Wettfreunde spannend weil es der Quote nach auch keinen eindeutigen Favoriten gab. So gab es für einen Heimsieg der Frankfurter bei den verschiedenen Buchmachern durchwegs eine Quote um die 2.40, während für ein Remis eine Quote zwischen 3,30 und 3,45 und für einen Auswärtssieg des SV Werder eine Quote zwischen 2,90 und 3,05 geboten wurde.

So Ausgeglichen wie die beiden Mannschaften bei den Buchmachern gehandelt wurden, so ist auch die Spielhistorie der beiden Traditionsteams im Duell gegeneinander.

Von den insgesamt 104 Spielen, wo die beiden Klubs bis jetzt gegeneinander antraten, konnte Eintracht Frankfurt 40 Mal gewinnen während bei 21 Unentschieden 43 Siege für den SV Werder Bremen zu Buche stehen.

Die Ausgeglichenheit der beiden Teams zeigte sich auch bei den letzten beiden Spielen der Vorsaison, die jeweils von der Heimmannschaft 2-1 gewonnen wurden. Nach einem relativ ereignislosen Start gingen die Bremer in der 20. Minute mit 1-0 in Führung. Nach einem hohen Ball von Maximilian Eggestein in den Strafraum konnte der Japaner Osako den Ball perfekt mitnehmen und trocken einschießen. Buchmacher mit PayPal Kurz Stand die Frage nach einer Abseitsstellung im Raum, aber nach kurzer Videoanalyse wurde das Tor durch den Schiedsrichter gegeben. Die Quote veränderte sich darauf hin und wurde für einen Sieg der Frankfurter erhöht. Doch es kam noch schlimmer für die Eintracht. In der 32. Minute schlug der Eintracht Verteidiger Willems seinem Gegenspieler in einer Unbeherrschtheit ins Gesicht und sah daraufhin zu Recht die rote Karte.

Dies trug auch nicht zur Verbesserung der Chancen der Eintracht bei, das Spiel noch herumzureißen.

Bis zur Pause passierte dann nicht mehr viel. Nach der Pause kam die Eintracht trotz der schwierigen Situation gleich mit viel Elan aus der Kabine. So brach Eintracht Stürmer Gacinovic in der 48. Minute, nach einer verunglückten Rückgabe von Augustinsson, durch und konnte nur durch ein Foul von Werder Torhüter Pawlenka gestoppt werden. PayPal Sportwetten Bonus 2018 Da auch der Franzose Sebastien Haller den anschließenden Strafstoß trocken verwertete war nun alles wieder ausgeglichen. Dies spiegelte sich auch in der Quote wider. Die Partie ging hin und her und als in der 5. Minute der Nachspielzeit schon alle mit einem eigentlich leistungsgerechten Remis rechneten gab es nochmals einen Freistoß für die Bremer vor dem Strafraum der Frankfurter.

Der gefoulte Spieler Milan Rashidza trat selbst an und zirkelte den Ball über die Mauer hinweg.

Frankfurt Torhüter Kevin Trapp stand vielleicht etwas zu weit in seinem Tormanneck oder machte um einen Moment den Schritt zu spät, in die von der Mauer abgedeckte Ecke und konnte so den Bremer Treffer nicht mehr verhindern. PayPal – Sportwetten Bonus, Wettanbieter und Tipps Der 2-1 Siegtreffer für den SV Werder war dann doch noch eine Überraschung und dementsprechend konnten sich die Wettfreunde freuen die zuvor noch den Mut gehabt hatten auf einen Werder Sieg zu tippen. Sportwetten Tipps – Fussball Wett Tipps & Sportwetten Vorhersagen 2018 Jene Wettkunden die auf ein Unentschieden gesetzt hatten und schon glaubten, dass sie sich über einen netten Wettgewinn freuen könnten, wurden in letzter Sekunde noch bitter enttäuscht. So ist eben der Sport und auch das Wettgeschäft. Wie sagt schon ein altes Sprichwort – Des eines Freud des anderen Leid. Doch beim nächsten Mal kann es schon ganz anders aussehen. Denn ein neues Spiel bietet auch wieder neue Chancen für alle.